Schulung Wassersport
Surfshop
Karibik-Bar
Steeltwins Band
Surfmuseum e.V.
Freunde und Partner
Öffnungszeiten
Kontakt
Impressum

 

 

 

 

Seenot

 Solltest Du mit Deinem Surfboard in Seenot geraten, so bleibe auf jeden Fall beim Brett. Eine Person im Wasser zu orten, ist sehr schwierig. Ein Brett wird eher entdeckt. Außerdem hast Du  mit dem Board eine Auftriebshilfe, an der Du Dich festhalten kannst. Mache dann auf Dich aufmerksam durch Winken.

Die Deutsche Gesellschaft für Schiffbrüchige arbeitet allein mit Spenden - ohne öffentliche Zuschüsse.

Über 6 Beaufort mit 7er Böen, ablaufend Wasser, Mast gebrochen,
es wird langsam dunkel.
Wenn nichts mehr geht, holen die Dich da raus. Kostenlos.

Darum möchten wir hier die Spendenkontonummer veröffentlichen:
DGzRS Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger

   Postfach 10 63 40 - 28063 Bremen

 

   Sparkasse Bremen, BLZ 290 501 01

   Konto Nummer 107 2016

 

Bei uns im Laden findest Du auch ein Sammelschiffchen.

 
Windsurfing Charchulla | 04371 3400